Christopher Kunz

Fachwerk, Freikampf, Familienleben

Kaum sind SIE da, ist ER weg. „Sie“ sind die…

Kaum sind SIE da, ist ER weg. „Sie“ sind die Mauter und „er“ ist der alte, baufällige Schornstein, der jetzt ersetzt wird. Wir hatten Zweifel, dass der Schornstein die Herbststürme übersteht…

Es wird langsam herbstlich im Fuchsbau. Es trommeln nicht nur…

Es wird langsam herbstlich im Fuchsbau. Es trommeln nicht nur Kastanien und Eicheln auf das Dach und die Autos, unsere Hände sind braungelb verfärbt vom Sammeln der Walnüsse und im Haus wird auch langsam auf Herbstbeleuchtung und -deko umgestellt.

Diese Kiwi ist aber auch hartnäckig – Mann, die Hühner!

Diese Kiwi ist aber auch hartnäckig – Mann, die Hühner!

Den ganzen Sommer über dachten die Kürbispflanzen nicht daran, mal…

Den ganzen Sommer über dachten die Kürbispflanzen nicht daran, mal eine einzige Frucht zu bilden. Aber jetzt, Ende September, kommt plötzlich was.

Vater und Sohn bei der Heckenpflege. Vater pflegt, Sohn heckt…

Vater und Sohn bei der Heckenpflege. Vater pflegt, Sohn heckt Dinge aus.

Ein bisschen ist der Rasen schon gewachsen. Das wird irgendwann…

Ein bisschen ist der Rasen schon gewachsen. Das wird irgendwann ein schönes Stück Garten. Geplant sind Obstbäume (alte Sorten) und ein Gemüsebeet. Hinten recht ist bereits eine Feuerstelle angelegt, die wir auch noch schön machen möchten. Der Wall links soll (mal irgendwann) mit einer Natursteinmauer eingefasst und mit Stauden bepflanzt werden.

Also wir wären dann soweit. Da können die Handwerker die…

Also wir wären dann soweit. Da können die Handwerker die Tage mal aufschlagen.

Mehr als ein Jahr ist es her, daß die Kiwi…

Mehr als ein Jahr ist es her, daß die Kiwi weichen mußte, mitsamt Wurzel ausgegraben und an Freunde von Freunden verschenkt wurde. Das interessiert sie aber nicht – munter sprießt sie im ganzen Innenhof. Sogar im Haus (in der Grube, die vorher den Hausbrunnen beherbergte) ist ein haariges Bäumchen gekeimt. Offenbar ist der ganze Hof…

Read more

Irgendwie ist das schon eher ein Früh-Herbst-Ausblick aus der Haustür….

Irgendwie ist das schon eher ein Früh-Herbst-Ausblick aus der Haustür. Auch wenn es heute wieder 33 Grad werden sollen.

Heute schaffen wir mal wieder etwas „Holz vor der Hütt’n“…

Heute schaffen wir mal wieder etwas „Holz vor der Hütt’n“ weg.