Christopher Kunz

Fachwerk, Freikampf, Familienleben

Spätherbst im Fuchsbau

Nun wohnen wir schon mehr als ein Jahr im Fuchsbau und verbringen bald den zweiten Winter hier. Und nach wie vor tut sich einiges, wenn auch derzeit eher im kleinen Rahmen. Wie es sich für Herbst/Winter gehört, haben wir uns in den letzten Wochen noch einmal dem Thema „Feuerholz“ gewidmet. Aus dem aufgesägten Ahorn, der Eiche…

Read more

Am Samstag kamen tatsächlich die Obstbäume in die Erde (2*Apfel,…

Am Samstag kamen tatsächlich die Obstbäume in die Erde (2*Apfel, 1*Quitte, 1*Zwetschge). Und der Zeitpunkt war gut gewählt, hoffen wir: Weder war es zu kalt (leichter Bodenfrost) noch ist es in den letzten Tagen zu trocken gewesen. Der Bodenanschluß sollte also noch gewährleistet sein; und wenn es nächstes Wochenende wieder kühler wird, ärgert das die…

Read more

Fertig! (Erstmal.)

Fertig! (Erstmal.)

Die Holzmiete wächst und wächst, außerdem werden bald Obstbäume gepflanzt….

Die Holzmiete wächst und wächst, außerdem werden bald Obstbäume gepflanzt. 2x Apfel, 1x Zwetschge und 1x Quitte, jeweils Halbstamm. Dann haben wir in 3-4 Jahren frisches Obst aus dem eigenen Garten. 👍🏻

An Allerheiligen hat’s mich gepackt und ich habe begonnen, aus…

An Allerheiligen hat’s mich gepackt und ich habe begonnen, aus den im hinteren Teil des Gartens herumliegenden Brennholzhaufen eine „Miete“ aufzuschichten. Mal sehen, wann die fertig ist…

„Das mit dem Schornstein schaffen wir diese Woche noch!“ wurde…

„Das mit dem Schornstein schaffen wir diese Woche noch!“ wurde uns gesagt. Wir haben schon fast nicht mehr dran geglaubt, aber: Die Dachdecker sind da, verbleien den Schornstein und tauschen die eine oder andere Pfanne.

Winterruhe? Nope! Der eine oder andere Handwerker verirrt sich schon…

Winterruhe? Nope! Der eine oder andere Handwerker verirrt sich schon wieder in den Fuchsbau – wenn auch (noch) eher für die Angebotserstellung und zum Ausmessen. Bald wird aber wieder ein bißchen was gerockt. Was haben wir den Baustaub vermißt…

Heute sollen die Tomatenpflanzen weg und die Brunnenpumpe wird abgebaut….

Heute sollen die Tomatenpflanzen weg und die Brunnenpumpe wird abgebaut. Alle rötlichen Tomaten dürfen nun im Haus nachreifen, die Grünen werden zu Chutney.

Nicht nur im Haus, sondern auch drumherum hat sich in…

Nicht nur im Haus, sondern auch drumherum hat sich in den letzten Jahren durchaus etwas getan. Die Luftbilder (man verzeihe die Auflösung, Google und Bing können’s nicht besser) zeigen den Stand irgendwann vor unserem Kauf und im Mai/Juni diesen Jahres.

Der rottige, alte Schornstein wurde abgetragen und neu aufgemauert. Der…

Der rottige, alte Schornstein wurde abgetragen und neu aufgemauert. Der wird die Herbststürme definitiv überstehen.