Christopher Kunz

Fachwerk, Freikampf, Familienleben

Mehr als ein Jahr ist es her, daß die Kiwi…

Mehr als ein Jahr ist es her, daß die Kiwi weichen mußte, mitsamt Wurzel ausgegraben und an Freunde von Freunden verschenkt wurde.
Das interessiert sie aber nicht – munter sprießt sie im ganzen Innenhof. Sogar im Haus (in der Grube, die vorher den Hausbrunnen beherbergte) ist ein haariges Bäumchen gekeimt.
Offenbar ist der ganze Hof von Kiwiwurzeln unterwuchert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.